Wiener Geflecht auf der Rolle

Hier finden Sie das Wiener Geflecht auf der Rolle. Es wird oft auch als auch Achteck Wabengeflecht bezeichnet.

Das Wiener Geflecht ist per Maschinen geflochtene Meterware und wird auf der Rolle in einem Stück geliefert. Der Preis bezieht sich jeweils auf 1m Wiener Geflecht. Sollten Sie zum Beispiel 2,5 Meter Wiener Geflecht bestellen, erhalten Sie dieses in einem Stück. Auf den kompletten Rollen befinden sich 15 Meter vom jeweiligen Wiener Geflecht. Die Wiener Geflechte sind unter anderem hervorragend als geflochtene Wand-, Decken- und Heizkörperverkleidung geeignet. Auch Raumteiler sind mit Fertiggeflecht gut herzustellen.
Sie erhalten das Wiener Geflecht sowohl mit einer geschälten oder auch mit einer naturbelassenen Oberfläche. Das Wiener Geflecht in geschälter Ausführung können Sie wie herkömmliches Holz beizen und auch lackieren. Das ungeschälte Wiener Geflecht natur können Sie aufgrund seiner natürlichen Oberfläche nicht beizen.

Wie verarbeite ich Wiener Geflecht auf der Rolle?

  • zum Schneiden benötigen Sie eine stabile Haushaltsschere
  • vor dem Aufspannen legen Sie das Wiener Geflecht kurz in kaltes Wasser ein
  • lassen Sie das Geflecht jetzt gut abtropfen und nach ziehen lassen
  • zum Aufspannen benötigen Sie einen Tacker.
  • Tackern Sie das Geflecht erst an einer Seite auf und spannen Sie es jetzt auf der anderen Seite und Tackern es dort ebenfalls fest.
  • es sollte jeder Geflechtsstrang fest getackert werden.
  • kleinere Wellen im Geflecht ziehen sich nach dem Trocknen des Materials von selber glatt
gtag('config', 'AW-973541897');